Programm vom 21.6.’19

Hier gibt es auch Plakate und Karten zum Download:
https://paul-gerhardt-dortmund.ekvw.de/nerdchurch/

Kirche:
Berichte / Vorträge / Diskussionen zu christlichen/ religiösen Elementen im Bereich Si-Fi und Fantasy, zum Einsatz von Rollenspielen, Fantasy-Romanen etc. im Bereich der Gemeindearbeit, zum Spannungsfeld „NERD und Christ“

08.00 Nerds Morgengebet: Von Aslan bis Zwergenbart
8.30Early-Nerd-Café               
„Was für ein Nerd bist denn Du?“
09.30 Film-Bibelarbeit zu 1. Mose 22, 1-9
Das „Dochnichtopfer“ in Harry Potter, “Das Tochteropfer“ in Arrival und das „Selbstopfer“ in Blade Runner 2049
PD Dr. Inge Kirsner, Tübingen
10.30Angewandtes LARP: Impulsreferate & Workshops 
10.30 Uhr Impulsreferat zur Einführung und Diskussion
„Spielen, lernen, erleben – wie LARP zur Bildung beiträgt.“
11.30 Uhr  Workshops:
-Rollenspiel in der Schule!
-Rollenspiel in der Konfiarbeit
12.30 Uhr Podium und Publikum im Gespräch: „Ihr wollt Euch doch nur kloppen
Dr. Marius Munz, Historiker, Gesellschaft für Liverollenspiel Ev.
Fabian Wecker, Jugendkirche Soest, Jugendreferent
13.00 Nerds Mittagsgebet: Von Aragorn bis Zergschleim
13.30„Beschwören, Zeitreisen und Monster töten“
Ritualtheoretische Anmerkungen zum Rollenspiel
Lisa Wevelsiep, Doktorandin, Centrum für Religionswissenschaftliche Studien (CERES)
14.30 Angedachtes aus der Welt der NERDs | Workshop
*Glaubensinhalt* mit *speziellernerdigerInhalt* erklären
Wolfgang Loest, Pfarrer, Lippische Landeskirche
youtube: Nerdgemeinde/ @nerdgemeinde
15.30 Religiöses in Game of thrones
Micha Steinbrück, Pfarrer, Ev. Lutherische Landeskirche Hannovers ,
@Dreihaender / https://pastor.digital/
16.45Nerd-World-Café
NERD und Christ: Spannungsfeld oder spannendes Feld?
Abschluss, Ergebnis Sammlung
18.00 Nerds Abendgebet: Von Anno1800 bis Zeitumkehrer

Anbau/ Aussengelände
9.30 -16.30
Dungeon/Escaperoom, Spielerunden,
Workshops zur praktischen Anwendung und Ideenbörse , Ausprobieren von Liverollenspiel als Mini-Escaperoom, Austausch

Werbeanzeigen